bibotswfront1

Der BIBOT mini. Als jüngstes und kleinstes Mitglied der BIBOT Familie misst er mit seinen 18 Zoll Rädern während der Fahrt gerade einmal zusammengerollt 60 cm. Im Stand entfaltet sich sein Oberbau auf eine Gesamtgröße von 70 cm. Natürlich ist er für einen festen Stand mit einem zweiachsigen Kugelrad ausgerüstet und trägt am Kopf ein SMARTPHONE wie hier das SAMSUNG S4 für Telepräsenzaktionen.

Bestimmt ist er für alle, die Freude am Tüfteln, Basteln und Entwickeln haben. Der BIBOT mini ist als Bauplan (CAD Standard), Bausatz oder auch als fertiges Modell erhältlich.

Auf eine Ausstattung mit Antrieben sowie die elektronische Steuerung wird bewusst verzichtet, um den individuellen Ansprüchen der User zu entsprechen.Der BIBOT mini zum Anschauen

Ergänzend werden eine Bauanleitung mit Detailerläuterungen einschließlich Empfehlungen für die Beschaffung der Bauelemente angeboten.

Kontakt: ingenieurbuero@drhelmutfritz.de

Die BIBOT Baureihe umfasst Baugrößen von 18” bis 28” (Raddurchmesser). der BIBOT wird in den Varianten basic (Fahrwerk mit Abdeckung), BIBOT tele (zusätzlich mit Oberbau und Kopf) sowie als BIBOT master (zusätzlich mit Manipulatoren) angeboten.

Das Bauprinzip des BIstabilen RoBOTers ist bei allen BIBOT Modellen dasselbe:

Leichtgängiges Fahren der Roboterplattform durch große Räder und abgesenkte Oberbaukonstruktion für einen tiefliegenden Schwerpunkt. Im Stand die entfaltete Gestalt für optimale Rundumsicht und maximalen Einsatzbereich der optionalen Manipulatoren.

 

bibotminikugelrad